Einweisermanagement: Erfolg durch strukturierte Kontaktpflege und Dialogmarketing mit dem Niedergelassenen

Seminar der HKG Health Services

Datum: 18.11.2014 (09:00 - 16:00)
Ort: Kath. Marienkrankenhaus, Alfredstraße 9, Haus INO, Zugang Angerstraße

Programmflyer als pdf-Datei Download (121,9 KiB)


Kommunikationstechnisch oder betriebswirtschaftlich betrachtet müsste es eigentlich lauten: Nicht die allgemeine Öffentlichkeit oder die Patienten, sondern die Einweiser sind für Krankenhäuser die wichtigste Zielgruppe. Sie sind es, die Patientenströme leiten, Ihren Patienten Empfehlungen geben und dadurch die Fallzahlen Ihrer Klinik nachhaltig erhöhen können. Nutzen Sie anstelle der herkömmlichen Kontaktpflege und aufwändiger Einzelaktionen einen systematischen Ansatz für nachhaltige Erfolge. Sie lernen, wie Sie in drei Stufen ein systematisches Einweisermanagement implementieren können. Praxisnahe und umfassende Anregungen zur Gewinnung und Bindung Ihrer Zuweiser unterstützen Sie bei der erfolgreichen Umsetzung in Ihrem Krankenhaus.

Zielgruppe: Vertretungen der Geschäftsführung, ärztliche Leiter/-innen, Fach- und Führungskräfte im Krankenhaus, die mit Personalmarketing oder –entwicklung betraut sind.

Kosten: 280 € + USt (53,20 €) = 333,20 € Gesamtbeitrag

Details zum Programm sowie das Anmeldeformular entnehmen Sie der Anlage.

Um Anmeldung bis zum 11. November 2014 wird gebeten. Zur Durchführung des Seminars ist eine Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen notwendig.

Zurück